Lesenswert: Die Kotaku Review

The first time I played No Man’s Sky, I moved forward too fast. The second time, I stood still. Now, I’m ready to set out again, anchored by the things I’ll leave behind.

Einen sehr interessanten Bericht in englischer Sprache hat ein Reisender namens Kirk Hamilton ins Netz gestellt. Den wollte ich den LeserInnen nicht vorenthalten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s